Bildpräsentationen & Diashows

Vertonte, elektronische Diashows erstellen, digitale Bilder verwalten

 

TV-Fotoshow - Bildpräsentation am Fernsehgerät

Dieses Thema können Sie auch asführlicher auf folgender Webseite lesen:
        » TV Foto Diashow

Die Digital-Fotografie verdrängt mehr und mehr den chemischen Film. Bilder werden dabei nicht mehr wie früher im Album, sondern auf einer CD oder DVD am PC-Bildschirm präsentiert.

Die neune HDTV Fernsehgeräte mit PC-Anschluss, hoher Bildauflösung, hervorragender Schärfe und Farbsättigung laden mit ihren 50-Zoll-Flach-Monitoren zu neuen Dimensionen der Dia Show ein. Die Dia-Leinwand ist tot, es lebe der Flachbildschirm im Kino-Format mit einer Farbenpracht, wie sie auf der Leinwand nicht möglich ist. Die Dia-Magazine, die bei den Foto-Enthusiasten ganze Schränke füllen, tragen heute den Namen "CD" oder "DVD" und speichern bis zu 5000 Bilddateien pro Scheibe.

Die Kombination "PC" - "Full HD TV" verbunden mit der PicturePlayer Software ermöglicht eine perfekte, soundunterstützte TV-Fotoshow. Optional können die Bilder auch mit einem Kommentar in Textform versehen werden. Durch die Möglichkeit, mit der PicturePlayer Software den TV-Anzeigebereich zu justieren, bleiben keine Wünsche an eine perfekte Show offen. Setzen Sie Ihre Digitalkamerafotos richtig in Szene, und lassen Sie sich und Ihre Bilder von Ihrem Publikum bewundern.


TV-Fotoshow am herkömmlichen CRT Fernsehgerät (Bildröhren-TV)
Herkömmliche Fernsehgeräte weisen nur eine geringe Bildauflösung auf. Die Bilder erscheinen unscharf, gerastert, flau, schräge Linien und Bildübergänge weisen Treppeneffekte auf. Das Resultat ist sehr unbefriedigend.

Fotoshow an einem Röhren-Fernsehgerät-Gerät (CRT-TV)
geringe Bildauflösung
unscharf und flau
Treppenmuster
= unbefriedigendes Resultat

TV-Fotoshow über den TV-DVD-Player
Selbst dann, wenn der TV-DVD-Player an einem modernen, digitalen Full-HD-TV angeschlossen wird und die Bilddateien auf DVD in hoher Auflösung gespeichert wurden, kann kein befriedigendes Resultat erzielt werden. Der Grund liegt darin, dass der DVD-Player die digitalen Bilder in einer reduzierten Auflösung an das Fernsehgerät überträgt.

Fotoshow über einen TV-DVD-Player
geringe Bildauflösung
unscharf und flau
Treppenmuster
= unbefriedigendes Resultat


So setzen Sie Ihre Digitalkamerafotos richtig in Szene.

Nur die Kombination PC (Notebook) mit einem Full HD Fernsehgerät bringt Ihre Digitalkamerafotos richtig in Szene und ermöglicht zudem, die Bilder über ein Slideshow-Programm am PC abzuspielen. Damit bestehen viele Einstelloptionen um die Diashow optimal darzustellen. Zudem kann die Fotoshow vertont und über das TV- oder Heimkinosystem ausgegeben werden. Falls vorhanden, sollte die HDMI-Schnittstelle verwendet werden, da diese Kombination eine optimale Bild- und Ton-Qualität gewährleistet.

Digital-TV, PC und Bildpräsentations-Programm setzen die Digital-Fotos richtig in Szene
Die Verbindung erfolgt über HDMI (empfohlen), DVI oder Analog VGA (D-Sub-Kabel)

Bei dieser Konfiguration erzielen Sie ein optimales Resultat.



Achtung
Die PicturePlayer Software unterstützt ab der Version 3.30 den Multi-Monitor-Mode. Lesen Sie auf den folgenden Seiten, welche Möglichkeiten der PicturePlayer hierzu bietet. So schliessen Sie den PC am TV (Fernsehgerät) an...


Dieses Thema können Sie auch asführlicher auf folgender Webseite lesen:
        » TV Foto Diashow

CD-Menu-, USB-Menu- Creator
Professionelle CD-Menu-, DVD-Menu-, USB-Menu- Projekte mit Drag&Drop im handumdrehen erstellen.


CD,USB Frontend Menu
Create a professional frontend menu for your presentations on CD,DVD,USB


CD,USB Photo Slide Show
Create sound-supported slideshows and picture presentations for CD,DVD,USB quickly with only a few clicks of your mouse.


CD,USB Multimedia Intros
Create self-running multimedia presentations of your products, company or business activities from sound, image and text elements.